Jobs

Sie möchten Teil unserer Erfolgsstory werden?
Wir sind immer an motivierten Menschen mit frischen Ideen und fachlicher wie sozialer Kompetenz interessiert.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung: karriere@3-s.at

Linux-System SpezialistIn (Redhat)

Deine Aufgaben:

  • Installation, Betrieb und Implementierung der Linux-System- und Applikationslandschaft
  • Monitoring, Troubleshooting und Tuning von Servern, Online-Systemen und -Diensten
  • Betreuung der Backupsysteme
  • Betrieb und Betreuung von Webhosting-Umgebungen
  • Betrieb von skalierbaren, verteilten Softwaresystemen wie Kubernetes/Openshift
  • Datenbankadministration
  • Durchführung von Server-Projekten
  • Erstellen von Systemdokumentationen
  • Releasemanagement

 

Dein Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (vorzugsweise im Hochschul- oder HTL-Bereich)
  • Mehrjährige Erfahrung im Betrieb von Server- und Datenbanksystemen unter Unix/Linux
  • Sehr gute Kenntnisse in:
    • Red Hat Enterprise Linux / CentOS (Version 7.x)
    • vmware-Bereich (vSphere)
    • Nameserver- und Domain-Administration
    • Webserver-Administration
      • Zertifikatserstellung
    • Shellscript-Programmierung
  • Kenntnisse in
    • DB2 (Version 11.1)
    • ITIL v3 Foundation
    • Linux Shell Scripting
    • Umgang mit Container Lösungen Docker, Docker Compose, bzw. Cri-O
    • Phyton sind von Vorteil
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • gute Englischkenntnisse (techn.)
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Selbstsicheres, professionelles und sympathisches Auftreten
  • Eigenverantwortlicher und proaktiver Arbeitsstil
  • Selbstbewusster, verbindlicher und optimistischer Umgangston
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und -entwicklung
  • Teamfähigkeit

 

Unser Angebot:

  • teamorientiertes Arbeiten, Smart Working, flache Hierarchien, gute öffentliche Erreichbarkeit
  • abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • mit verschiedenen Disziplinen und Denkweisen erfolgreich im Team zusammenarbeiten
  • zielgerichtetes Training on the job sowie individuelle, maßgeschneiderte Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, Fachzertifizierungen
  • Sozialleistungen (Kantine, Obstkorb,….)
  • sicherer und stabiler Arbeitgeber

 

Das Gehalt für die angebotene Stelle orientiert sich am Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik und beträgt € 50.000,- brutto im Jahr (ST2, Regelstufe). Bereitschaft zur Überzahlung bei dementsprechender Vorkenntnis ist vorhanden!

Netzwerk-TechnikerIn

Deine Aufgaben:

  • Tätigkeiten zur Aufrechterhaltung der Netzwerkinfrastruktur
  • Monitoring, Troubleshooting und Tuning
  • Durchführung von Infrastruktur-Projekte
  • Erstellen von Systemdokumentationen
  • Releasemanagement

 

Dein Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (vorzugsweise im Hochschul- oder HTL-Bereich)
  • Mehrjährige Erfahrung im Betrieb von Netzwerkkomponenten
  • Sehr gute Kenntnisse in:
    • Netzwerk-Bereich (Cisco)
    • Firewall- und Netzwerkkonzeptionierung
    • Firewall-Betrieb
  • Kenntnisse in
    • ITIL v3 Foundation sind von Vorteil
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • gute Englischkenntnisse (techn.)
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Selbstsicheres, professionelles und sympathisches Auftreten
  • Eigenverantwortlicher und proaktiver Arbeitsstil
  • Selbstbewusster, verbindlicher und optimistischer Umgangston
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und -entwicklung
  • Teamfähigkeit

 

Unser Angebot:

  • teamorientiertes Arbeiten, Smart Working, flache Hierarchien, gute öffentliche Erreichbarkeit
  • abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • mit verschiedenen Disziplinen und Denkweisen erfolgreich im Team zusammenarbeiten
  • zielgerichtetes Training on the job sowie individuelle, maßgeschneiderte Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, Fachzertifizierungen
  • Sozialleistungen (Kantine, Obstkorb,….)
  • sicherer und stabiler Arbeitgeber

 

Das Gehalt für die angebotene Stelle orientiert sich am Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik und beträgt € 45.000,- brutto im Jahr (ST2, Regelstufe). Bereitschaft zur Überzahlung bei dementsprechender Vorkenntnis ist vorhanden!

Developer Web | Full Stack (Senior)

Deine Aufgaben:

  • Design und Entwicklung von Frontend Applikationen und Backend Services
  • Erstellung technischer Spezifikationen und Aufwandsschätzungen
  • Sicherung der technischen Qualität mittels Integrations- und Unit Tests
  • Weiterentwicklung und Optimierung bestehender Systeme
  • Vorantreiben von Coding-Standards im Team
  • Treffen von Technologie- und Architekturentscheidungen
  • Maßgebliche Mitgestaltung an einer komplexen applikatorischen Landschaft für die Zukunft im gewerkschaftlichen Umfeld

 

Dein Profil:

  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung mit modernen Webtechnologien (HTML5, CSS, JS/ES6+, Typescript, webpack, SSR)
  • Solide Kenntnisse mit einem aktuellen SPA Framework (Angular2+, React, Vue.js)
  • Mehrjährige Praxis mit Node.js Services
  • Profundes Know-How über SQL und NoSQL Datenbanken (Postgres, Redis, MongoDB, Elasticsearch)
  • Professionelle Kenntnisse in der Spezifikation von RESTful JSON-APIs sowie ER-Modelling
  • Erfahrungen oder Interesse im Bereich Data-Streaming (zB. Kafka, RabbitMQ, ActiveMQ)
  • Bewusstsein für Sicherheit und Transparenz (OAuth2, OpenID Connect, DSGVO)
  • Kenntnisse über neue Technologien sind ein Plus (GraphQL, Golang, RPC, Kubernetes)
  • Fließend Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Idealerweise:Proaktiver Team-Player mit intrinsischer Motivation sich eigenständig mit technischen Problemstellungen auseinanderzusetzen
  • Erfahrung mit Agile Entwicklungsmethoden (Scrum, Kanban)
  • Kenntnis in der Arbeit mit Tools wie Jira, Confluence, Jenkins, Git
  • Erfahrungen mit Linux, Docker und Docker Compose
  • Belastbar im Sinne vom Umsetzen komplexer Aufgabenstellungen
  • Freude an der Konzeption und Entwicklung von skalierbaren Anwendungen basierend auf einer Microservice Architektur

 

Unser Angebot:

  • teamorientiertes Arbeiten, Smart Working, flache Hierarchien, gute öffentliche Erreichbarkeit
  • abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • mit verschiedenen Disziplinen und Denkweisen erfolgreich im Team zusammenarbeiten
  • zielgerichtetes Training on the job sowie individuelle, maßgeschneiderte Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, Fachzertifizierungen
  • Sozialleistungen (Kantine, Obstkorb,….)
  • sicherer und stabiler Arbeitgeber

 

Das Gehalt für die angebotene Stelle beträgt ab € 60.000,- brutto im Jahr. Bereitschaft zur Überzahlung bei dementsprechender Vorkenntnis ist vorhanden!

Technischer Product Owner

Deine Aufgaben:

  • Überblick über Systemlandschaft
  • Eigenständige Abstimmungen mit dem Kunden bezüglich Projektziele und Inhalte
  • Ausformulierung und Priorisierung von User Stories in der Umsetzung von Applikationen (vorwiegend Webapplikationen)
  • Verbindungselement (Übersetzungsfunktion) zwischen Kunde und Technik (Entwicklung)
  • Analysieren von Schnittstellen
  • Erstellung von Umsetzungskonzepten und Mockups
  • Zentrale Anlaufstelle für Fragen zur Gestaltung und Weiterentwicklung von Software-Produkten
  • Unterstützung in der Erstellung von Dokumentationen und Anleitungen Endbenutzer-Zwecke
  • Laufender Kontakt zur Software-Qualitätssicherung, zur Gewährleistung der internen und externen Qualitätsansprüche
  • Aufnahme und Bewertung von Applikations-Verbesserungen, Pflege der Produkt-Backlogs

 

Dein Profil:

  • Kenntnisse von Projektmanagement-Abläufen und agilen Methoden (Scrum, Kanban)
  • Starke Persönlichkeit, ausgeprägte Kommunikations- und Beratungsfähigkeit
  • Technischer Hintergrund und Verständnis in der Funktionsweise von (Web-)Applikationen
  • Genaues Arbeiten, strukturiertes Denken, dokumentieren von Ergebnissen
  • Eigenmotivation für die Erstellung von qualitativ hochwertigen Produkten
  • Keine Scheu vor Kundenkontakt
  • Idealerweise: Technisches Studium (Bachelor), Entwicklungserfahrung, Kenntnisse von UX Prinzipien und Erfahrung im Umgang mit JIRA und Confluence

 

Unser Angebot:

  • teamorientiertes Arbeiten, Smart Working, flache Hierarchien, gute öffentliche Erreichbarkeit
  • abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • mit verschiedenen Disziplinen und Denkweisen erfolgreich im Team zusammenarbeiten
  • zielgerichtetes Training on the job sowie individuelle, maßgeschneiderte Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, Fachzertifizierungen
  • Sozialleistungen (Kantine, Obstkorb,….)
  • sicherer und stabiler Arbeitgeber

 

Das Gehalt für die angebotene Stelle beträgt ab € 50.000,- brutto im Jahr. Bereitschaft zur Überzahlung bei dementsprechender Vorkenntnis ist vorhanden!

Lead Product Owner

Deine Aufgaben:

  • Koordination von mehreren Product Owner
  • Lösung von Widersprüchen bei Anforderungen & Lösungen zwischen den Product Owner
  • Zentraler Ansprechpartner bezüglich der Gesamtlösungen und Anforderungen für Kunde, Architekten und Product Owner
  • Moderieren und Führen von Analyse-Workshops im Zuge einer Anforderungserhebung
  • Lösungsorientierte Modellierung und Darstellung von Abläufen und Kundenanforderungen, zB. mit UML oder BPMN
  • Konsolidierung von unterschiedlichen Bedürfnissen mehrerer Stakeholdern in gemeinsame Anforderung(en)

 

Dein Profil:

  • Starke Persönlichkeit, ausgeprägte Kommunikations- und Beratungsfähigkeit
  • Erfahrung als Product Owner
  • Erfahrungen im Anforderungsmanagement
  • Schnelle Auffassungsgabe, abstraktes Denken
  • Kreativität in der Visualisierung von Informationen („Bilder sagen mehr als tausend Worte“)
  • Gute Kenntnisse von UML und BPMN 2.0
  • Idealerweise Erfahrung in der agilen Arbeitsweise sowie Zertifizierungen im Bereich Anforderungsmanagement wie zB. IREB und/oder CBAP

 

Unser Angebot:

  • teamorientiertes Arbeiten, Smart Working, flache Hierarchien, gute öffentliche Erreichbarkeit
  • abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • mit verschiedenen Disziplinen und Denkweisen erfolgreich im Team zusammenarbeiten
  • zielgerichtetes Training on the job sowie individuelle, maßgeschneiderte Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, Fachzertifizierungen
  • Sozialleistungen (Kantine, Obstkorb,….)
  • sicherer und stabiler Arbeitgeber

 

Das Jahresbruttogehalt beginnt bei EUR 60.000,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung.